A-
A+
 

Der Stern von Bethlehem

Das Weihnachtsprogramm für die ganze Familie (Kinder ab dem Grundschulalter)

Dass die Astronomie zum Weihnachtsfest einen besonderen Bezug hat liegt auch am Matthäus-Evangelium, das von einem Stern berichtet, der weisen Männern den Weg wies.

Die Frage "Legende oder Wahrheit?" ist aber schwer zu beantworten, denn vor mehr als 2.000 Jahren war die Astronomie noch keine Wissenschaft im heutigen Sinne und die Bewegungen der Sterne und Planeten waren der Ausdruck „göttlicher" Absichten. Eines Nachts zur Zeit Christi Geburt entdeckten die "Sterndeuter" etwas, das sie in helle Aufregung versetzte und zu ihrer weiten und gefahrvollen Reise nach Jerusalem veranlasste. Was war damals am Himmel zu sehen? War es ein Komet? War es vielleicht ein „neuer Stern", eine Nova?

Der Planetariumsprojektor wird zur Zeitmaschine und Stück für Stück wird das Rätsel um den Weihnachtsstern gelöst. Zwar war damals niemand von uns dabei, aber letztlich kommen wir zu dem Schluss: "So muss es wohl gewesen sein!"

Eine Produktion des Planetarium Laupheim